• Sicheres Einkaufen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenloser Rückversand
  • Mehrwertsteuer-Senkung
    von
    bis
    Gelenkcreme(8)
    Sortieren nach:

    Mit Gelenkcreme Muskelverspannungen und Nackenschmerzen wirksam lindern

    Gehören auch Sie zu den Menschen, bei denen überlastete, verspannte Muskeln den Alltag beeinträchtigen? Mit zunehmendem Alter kommt es zu Verschleiß am Bewegungsapparat, der sich vielfältig äußern kann. Erste Anzeichen sind häufig Einschränkungen oder sogar Schmerzen bei bestimmten Bewegungen. Doch auch junge Menschen sind – häufig durch Stress – von Muskelverspannungen betroffen. Die Behandlung richtet sich immer nach der Ursache, wobei Massagen zu den ältesten Therapien gehören. Sie können die Muskulatur lockern und die Durchblutung fördern. Ein positiver Nebeneffekt ist die schmerzlindernde Wirkung. Um Ihnen Massagen auch zu Hause zu ermöglichen, finden Sie im Online-Shop von WELLSANA zahlreiche Gesundheitsprodukte, die leicht und bequem anzuwenden sind. Gelenkpflege-Gel und Glucosamin-Salbe wirken wohltuend bei strapazierten Gelenken, Latschenkieferöl regt die Durchblutung an. Sagen Sie ade zu Muskelkater, Rückenschmerzen und Gelenkbeschwerden und genießen Sie wieder neuen Schwung.

    Gelenkcreme und Rheumasalbe – erhöhte Vitalität dank natürlicher Inhaltsstoffe

    Murmeltierfett, Teufelskralle oder Pferdebalsam – die Namen und Inhaltsstoffe der Cremetiegel mögen auf den ersten Blick vielleicht etwas seltsam aussehen. Doch hinter diesen Produkten stecken hochwertige Arzneipflanzen und natürliche Inhaltsstoffe mit hohem gesundheitlichen Nutzen. Gelenkcremes und Rheumasalben nutzen die Kraft der Natur, um Beschwerden wie Muskelkater, Sportverletzungen oder Prellungen zu lindern. Auch gegen nicht-entzündliche rheumatische Beschwerden oder Arthrose finden Sie bei WELLSANA die richtigen Produkte. Stöbern Sie in unserem Creme- und Salbensortiment und entdecken Sie altbewährte Heilmittel für Ihren Bewegungsapparat!

    Viele Menschen mit Gelenkbeschwerden vertrauen auf die heilende Kraft des Murmeltieröls. Zu Recht, denn tatsächlich steckt in diesem Volksglauben eine wissenschaftlich bewiesene Wahrheit. Bereits 1988 haben die Pharmazeuten Hildebert Wagner und Dieter Nusser an der Universität München herausgefunden, dass Murmeltieröl bis zu acht unterschiedliche natürliche Glucocorticoide enthält. Eines davon, das sogenannte Cortisol, kommt darin in einer Konzentration von 30-90 mg vor. Wie die künstlich hergestellten cortisolhaltigen Arzneimittel aus der Apotheke können sie entzündliche Prozesse wie Neurodermitis, Arthritis oder Rheuma mildern. Pflegeprodukte mit Murmeltierfett können positiv auf die Beweglichkeit Ihrer Gelenke wirken. Als Massageöl angewandt, kann es für erhöhtes Wohlbefinden und ein rundum gutes Körpergefühl sorgen.

    Weihrauch, Teufelskralle und Latschenkiefer stärken Muskeln und Gelenke

    Sollten Sie auf der Suche nach Gesundheitsartikeln mit rein pflanzlichen Wirkstoffen sein, sind Kräutersalben genau das Richtige. Bei Gelenkverschleiß und schmerzenden Gliedern hilft Rheumasalbe mit einem Extrakt aus den Wurzeln der afrikanischen Teufelskralle. Diese Pflanze gehört zu der Familie der Sesamgewächse und stammt ursprünglich aus der Kalahariwüste in Afrika. Vorsicht: Unsere heimischen Arten gehören zu einer anderen Gattung und sind daher als Arzneipflanze ungeeignet.

    Teufelskralle wird unter anderem bei rheumatoider Arthritis eingesetzt. Das Wurzelextrakt wirkt entzündungshemmend und schmerzlindernd. Die Wirksamkeit der alten Heilpflanze ist mittlerweile durch zahlreiche Studien belegt und kann den gesamten Bewegungsapparat unterstützen. Neben den positiven Eigenschaften der Teufelskralle enthält die Gelenkcreme zusätzlich den natürlichen Feuchtigkeitsspender Urea, der bestens zur Hauptpflege geeignet ist. So können Sie doppelt profitieren.

    Neben Teufelskralle pflegen auch Weihrauch und Latschenkiefernöl Haut und Muskulatur. Weihrauch schützt trockene Haut und mildert Juckreiz. Latschenkiefernöl, wie im Latschenkiefer-Mobil-Gel enthalten, fördert dagegen die Durchblutung. Einreibungen mit Ölen und Cremes erfrischen den ganzen Körper und sind nach einem anstrengenden Tag oder sportlicher Betätigung eine wahre Wohltat. Weihrauchharz wird auf Grund seiner botanischen Herkunft als Boswelliaharz bezeichnet, da es aus den gleichnamigen Pflanzen dieser Gattung gewonnen wird. In der traditionellen indischen Medizin werden Präparate mit Weihrauch schon lange zur Behandlung von Entzündungen genutzt. Gerade die Inhaltsstoffe wie die Boswelliasäuren dürften an der entzündungshemmenden Wirkung beteiligt sein. Studien haben ergeben, dass Weihrauchextrakte Wirksamkeit bei verschiedenen entzündlichen Erkrankungen wie beispielsweise Arthritis zeigen. In unserem Sortiment finden Sie deshalb verschiedene Gelenkcremes, die Boswellia enthalten. Die Produkte eignen sich beispielsweise bei Verspannungen im Nacken- und Rückenbereich und können bei körperlichen Überlastungen angewendet werden.

    Mehr Kraft und Stärke durch Drachenbalsam und Pferdesalbe

    Seit jeher steht der Drache für Mut, Kraft und Stärke. Und auch die Inhaltsstoffe des gleichnamigen Balsams zeigen sich drachenstark. Arnika wurde bereits im Mittelalter für äußerliche Anwendungen genutzt. Durch ihre belebende und stimulierende Wirkung kann Arnika die Beweglichkeit fördern – genau das richtige Einreibemittel für schwere Beine. Zudem wirkt der Extrakt entzündungshemmend und schmerzlindernd – eine Wohltat bei Verspannungen. Auch Rosmarin kann im Drachenbalsam seine Wirksamkeit entfalten. Der Geruch erinnert an Weihrauch und Kampfer, seine positiven Eigenschaften unterstützen die Gelenkgeschmeidigkeit. Zudem enthält der Balsam mit Aloe vera pflegende Komponenten. Nutzen auch Sie die Kraft des Drachens – für eine verbesserte Beweglichkeit.

    Woher der Name der Pferdesalbe stammt, ist bis heute nicht sicher geklärt. Zum einen existiert die Theorie, dass diese Gelenkcreme ursprünglich zur Behandlung der empfindlichen Pferdebeine entwickelt worden sei. Sie wirkt durchblutungsfördernd, entzündungshemmend und kühlend bei Verstauchungen, Zerrungen oder schmerzhaften Gelenkproblemen. Sie wirkte sich so positiv auf die Gelenke und Muskeln der Reittiere aus, dass sie schließlich auch für die Humanmedizin interessant wurde. Eine andere Meinung besagt, dass sich der Name von einem der Hauptinhaltsstoffe, der Rosskastanie, ableitet. Ganz gleich, wie die Bezeichnung letztlich entstanden sein mag: Der wohltuende Effekt des Pferdebalsams ist unbestritten, weshalb Sie dieses Produkt auch bei WELLSANA finden.

    Ihr WELLSANA Online-Shop: große Auswahl – einfaches Einkaufen

    Bei WELLSANA gibt es Rheumasalbe, Rückencreme sowie Pflegemittel für Beine und Füße von verschiedenen Herstellern. Ausgesuchte Inhaltsstoffe und über einen langen Zeitraum hinweg erprobte Rezepturen sorgen für hohe Qualität und Wirksamkeit. Ergänzen Sie diese Naturprodukte mit unseren weiteren Angeboten für mehr Fitness und Wellness. Dazu gehören unsere Massageprodukte und Fitnessgeräte ebenso wie eine Auswahl an hochwertiger Kosmetik.

    Klicken Sie sich durch unser Sortiment und freuen Sie sich auf eine große Produktvielfalt zu kleinen Preisen!


    waiting...

    Kontakt
    0180/5 92 00 92**(14 Cent/Minute a.d. Festnetz; Mobilfunk, max. 42 Cent/Minute, jeweils inkl. MwSt.). Wir sind täglich von 6:00 bis 24:00 Uhr für Sie da - auch an Sonn- und Feiertagen.
    SICHER BEZAHLEN
    • Rechnung
    • Raten- zahlung
    • Lastschrift
    • PayPal
    • Visa
    • Mastercard
    IHRE VORTEILE
    • Geprüfte Qualität
    • Hoher Datenschutz
    • Kostenloser Rückversand
    • 14 Tage Umtausch- recht
    UNSERE PARTNER
    SICHER EINKAUFEN
    • EHI
    • TÜV Rheinland
    • Bundesverband E-Commerce und Versandhandel
    • TS
    • Seniorenportal
    Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,99 € Versandkosten je Bestellung.